Dachstein Hängebrücke | © Herbert Raffalt
Mit der Sommercard inklusive
Ihr Berg in der Steiermark

Der Dachstein

Das ultimative Ausflugsziel in der Steiermark, Wandern & Klettern, Biken & Paragleiten

Erleben Sie auf 2.700 Metern, dem höchsten Berg der Steiermark, eine spannende Gletscherwelt & Berghighlights in einer traumhaften Naturkulisse und einem ebenso traumhaften Panorama. 
Der Dachstein ist eines der meistbesuchten Ausflugsziele der Steiermark. Kein Wunder – ist er doch der erste Gletscher der Alpen von Oster her. Schon die Auffahrt mit der Dachstein-Panoramagondel ist ein Erlebnis: Sie überwinden dabei 1.000 Höhenmeter und schweben hautnah an steil abfallenden Felswänden vorbei. Nicht spektakulär genug, Sie können diese auch auf dem Gondelbalkon erleben – „Cabrio Feeling“ pur. In 2.700 Metern Seehöhe angekommen, überblicken Sie ein fantastisches Panorama mit hunderten Berggipfeln.
Es erwarten Sie Attraktionen wie die Dachstein Hängebrücke, der Skywalk, der Eispalast oder die Treppe ins Nichts
Wandern, Klettern, Paragleiten, Skifahren, Snowboarden, Langlaufen oder einfach nur die Höhenluft genießen – am Dachstein ist alles möglich!

  • Der Dachstein ist 2.996 Meter hoch
  • Gletscherbahn Bergstation auf 2.700 Meter
  • Naturschutzgebiete rund um den Dachstein
  • Lage des Dachsteinmassivs in den Bundesländern Steiermark und Oberösterreich

Dachstein Highlights im Sommer

  • Eine Berg- und Talfahrt, ist bei all unseren Appartements, im Sommer mit der Schladming-Dachstein Sommercard inklusive.
  • Sonnenaufgangsfrühstück oder Sonnenuntergangsdinner am Dachstein - die ersten oder letzten Sonnenstrahlen in einer einzigartigen Atmosphäre genießen. 
  • Rasten und Einkehren: Das Gletscherrestaurant ist geöffnet.
  • Panoramagondel: Schon bei der Auffahrt haben Sie den perfekten Durchblick mit der Panorama-Gondel, welche rundum aus Glas besteht. Adrenalin Junkies können sogar auf dem Dach der Gondel fahren. 
  • Frühlingsskilauf oder Herbstlanglauf am Dachsteingletscher
  • Skywalk: unter Ihren Füßen: die 250 Meter senkrecht abfallende Felswand des Hunerkogels. Rund um Sie: ein unvergleichliches Bergpanorama.
  • Eispalast: Europa zu Gast im Eispalast - Die neue Reise durch das ewige Gletschereis führt von Spanien, nach Österreich über die Holländer und Belgier bis nach Frankreich und Polen
  • Hängebrücke und Treppe ins Nichts: Für unvergessliche Urlaubserinnerungen, gewaltige Ausblicke und einen gigantischen Tiefblick von 400 Metern auf den Wandfuß des Dachstein-Massivs sorgen die Dachstein Hängebrücke und Treppe ins Nichts. 
  • Wandern & Bergsteigen: Mehr als 160 Touren, Klettersteigen und Wanderrouten erwarten Sie rund um den Dachstein 
  • Biken: Uphiller, Downhiller, Mountainbiker oder E-Biker – für jedermann ist eine perfekte Runde rund um den Dachstein mit dabei
  • Paragleiten: Der Dachstein ist Hotspot der Fliegerszene
  • 360Grad Panoramen
  • Aktueller Bericht Dachstein
  • Live Web Cam Dachstein

Wichtig im Sommer

Um dem Besucheransturm in den Sommermonaten gerecht zu werden, wurde ein Reservierungssystem für die Gondelfahrt eingeführt. Somit ist es im Sommer notwendig, die Gondelfahrt frühzeitig zu reservieren. Einfach gleich hier von zu Hause oder dem Smartphone!

Ohne Reservierung kann eine Auffahrt nicht garantiert werden und es muss in den Sommermonaten mit Wartezeiten von bis zu 2 Stunden gerechnet werden!

Zum Reservierungssystem